Kindertrachtengruppe Cammer
Kindertrachtengruppe Cammer

Geschichte der Kindertrachtengruppe:

1971 wurde der Trachtenverein in Cammer gegründet. Man entschied sich dann kurze Zeit später für den Vereinsnamen: Heimat- und Trachtenverein Cammer e.V.

Es wurde beschlossen, die Heimattracht, die Friller Tracht, zu erhalten und die Heimattänze zu pflegen. Fortan wurden auf dem Saal bei "Seeles" die "Achttourigen" regelmäßig eingeübt.

Auch hier haben schon die "Kleinen" wie z.B. Seben Ellen Bottermelk mit eingeübt. Hier durften die Kinder dann auf den Erntefesten in Cammer ihr Können aufführen.  Die Mitgliederzahl wuchs in den darauffolgenden Jahren stetig, auch die der Kinder.

 

Daraus ergab sich, dass 1992 eine eigene Kindergruppe gegründet wurde und von Simone und Dorothea betreut. Mit viel Spaß wurden einmal im Monat "Achttourige" einstudiert und diese wurden auf verschiedenen Veranstaltungen wie z.B. bei den Landfrauen, in Altersheimen und natürlich auf dem alljährlichen Ernstefest in Cammer aufgeführt.

 

Auch heute noch haben wir im Durchschnitt 25-30 Kinder in der "Kindertrachtengruppe" und werden zu vielen Anlässen wie z.B. Landpartie in Bückeburg, div. Hochzeiten, Seniorenfeiern etc. eingeladen.

Hier finden Sie uns

Kindertrachtengruppe Cammer

des Heimat- und Trachtenverein Cammer e.V.


31675 Bückeburg

Kontakt

 

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wichtige Info:

Hallo,

 

nach fast 2 Jahren Corona Pause haben auch wir wieder unseren Übungsalltag wieder aufleben lassen.

 

Und was sollen wir sagen : Wir sind alle noch mit vollem Herzen bei der Sache :-)

 

Die ersten Termine für das nächste Jahr sind angefragt

 

15. Mai 2022

6. Juni 2022

 

und wir hoffen das beide Termine stattfinden können

 

Bis dahin und viele Grüße

 

Kindertrachtengruppe Cammer

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kindertrachtengruppe Cammer